Wohnhaus für eine Familie. 
Das Gebäude ist von typologischer Einfachheit. Sein Gestus orientiert sich, in Bezugnahme an die bauliche Umgebung, an der schlichten Eleganz der Villenarchitektur der 20er Jahre.
Die Innenräume wurden mit möglichst großer geometrischer Klarheit geordnet. Fließende Raumfolgen und tiefe Sichtbezüge erlauben ein modernes, offenes Wohnen. 
Wertige Materialien und Details im Innenraum sind auf eine charaktervolle freie Möblierung abgestimmt.

850 m² Bgf

Haus O
Frankfurt am Main
2017